213 neue Typisierungen in “Halle 22” im Stahlwerk Becker in Willich

Durch die Unterstützung von Susanne Gilbert-Hoeren und Daniel Ridders vom DRK Willich-Ambulante Dienste, sowie die MitarbeiterInnen der Halle 22 Lena, Eva und Steffen, als auch Bastian, Christa, Bernd-Dieter Röhrscheid und Thomas Nowak vom StaR e.V. konnten in der Gesundheitswoche, die die “Halle 22” vom 20.-26. März 2017 durchgeführt hat 213 Mitglieder überzeugt werden möglicher Stammzellspender zu werden und damit beitragen Menschenleben retten zu können.

Bürgermeister Josef Heyes dankte den Organisatoren ebenso wie allen beteiligten Helfern. Bernd-Dieter Röhrscheid, der Vorsitzende von StaR e,V. bedankte sich besonders bei den potentiellen StammzellspenderInnen für ihre Bereitschaft möglicherweise ihr Blut zur Rettung von Menschenleben zu spenden.

Die Aktion soll im kommenden Jahr 2018 wiederholt werden.